Badenweiler - Aqua Villae

Das Römische Bad
Die Römische Badruine von Badenweiler ist eine der größten und eindrucksvollsten ihrer Art nördlich der Alpen. Sie wurde 1784 im Auftrag von Markgraf Karl Friedrich von Baden freigelegt und ist jeher eine Attraktion für Besucher. Heute wird sie von einem architektonisch einzigartigen Glasdach geschützt und erinnert den modernen Kurort Badenweiler an seine Wurzeln als römisches Bad. 

Cassiopeia Therme
3.800 m2 Gesundheit und Wellness unter einem Dach. Wasser – Quelle der Gesundheit. Gepflegtes Ambiente, großzügige Architektur. Thermalbäder mit mehr als 1.000 m2 Wasserfläche. Saunabaden mit Blick in die Natur. Wellness aus 1001 Nacht. Thermal- und Saunabaden perfekt kombiniert im Römisch-Irischen Bad. Pflegen Sie Körper, Geist und Seele in einer von 2000-jähriger Spa-Tradition geprägten Umgebung.

Auf der sonnigen Seite des Schwarzwaldes
Badenweiler liegt am Fuße des südlichen Schwarzwaldes. Aus dem Süden kommt milde Luft und der Schwarzwald selbst schützt die Stadt vor kalten Winden und schwankenden Temperaturen. Entdecken Sie dieses einzigartige Klima und genießen Sie die wunderschönen Landschaften im Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich.

Wandern, Sport & Aktivitäten
Entspannen Sie beim Fahrradfahren, Wandern, Nordic Walking oder Golfspielen zwischen hohen Schwarzwaldtannen und sonnenverwöhnten Weinbergen. Die Natur schenkt Ihnen neue Energie und belebt Ihre Seele. Der Schwarzwald mit seinen tiefen Tälern, dicht bewaldeten Hügeln und malerischen Dörfern lädt zu Tagesausflügen ein. Das französische Elsass und die Schweizer Stadt Basel sind ebenfalls nicht weit entfernt.